Belezza-Pflaster

anthrazit
platin

Halber Stein
300 x 150 mm
Pflasterstärke: 80 mm

Quadrat 300
300 x 300 mm
Pflasterstärke: 80 mm

Rechteck
200 x 100 mm
Pflasterstärke: 80 mm

Quadrat 200
200 x 200 mm
Pflasterstärke: 80 mm

Würfel
100 x 100 mm
Pflasterstärke: 80 mm

Kreativität ohne Grenzen

Ursprünglich stammt der Begriff „Pflaster“ aus dem Griechischen (plàssein) und bedeutet „aus weicher Masse formen, bilden, gestalten“.

Mit dem BELEZZA®-Pflaster ist es uns gelungen, einen Pflasterstein zu „formen“, der einem Naturstein verblüffend ähnlich ist. Auch wie beim Natursteinpflaster ist kein Stein wie der andere.

Das BELEZZA®-Pflastersystem liefert eine hervorragende Basis für vielfältige, dekorative Gestaltungsideen mit sieben Farbvarianten und fünf unterschiedlichen Formaten. Klare und unaufdringliche Fugenbilder schaffen quadratische und rechteckige Steinformate, die sich durch Farbauswahl und unterschiedliche Verlegemuster absetzen und somit lebendig gestalten lassen.

platin

Hydrofuge
200 x 200  mm
Pflasterstärke: 80 mm

Hydrofuge

Aufgrund der dauerhaften Fugen, die der kugelgestrahlte Betonstein aus unserem Belezza®-Programm beim Verlegen durch seine Form automatisch ausbildet, wird die Versickerung des Niederschlagswassers begünstigt. Mit diesem Umweltpflastersystem können Sie ökologische Erfordernisse mit exklusiver Flächengestaltung verbinden. Der Pflasteruntergrund spielt bei dieser Art von Belägen eine entscheidende Rolle. Ist jener selbst wasserdurchlässig, erübrigt sich eine Drainage oder ähnliches. Beim Verlegen des Pflasters ist für die Füllung der Fugen folgende Vorgehensweise angeraten: Die Fugen sind mit Splitt der Korngröße 1 – 3 mm aufzufüllen und das überschüssige Material sollte sauber abgekehrt werden. Als Ergebnis erhalten Sie eine umweltgerechte Pflas-
terbefestigung, deren gesamte Fläche als versickerungsfähig angesehen werden kann.