Keramikplatten

Cesar PLATTEN

Plattenstärke: 20 mm
Gewicht je qm: 42 kg

Golden Stone

120 x 60 cm
60 x 60 cm

Silver Grey

120 x 60 cm
60 x 60 cm

Trendy Black

120 x 60 cm
60 x 60 cm

Rovere

120 x 30 cm

Cinder

120 x 30 cm

Verlegeanleitung:
Die Verlegung auf Einkorn-/Drainagemörtel wird meist für Terrassen angewendet. Diese traditionelle Verlegeart hat sich bereits seit vielen Jahren im Garten- und Landschaftsbau bewährt. Für die Verlegung auf Einkorn-/Drainagemörtel empfehlen wir die Verwendung hochwertiger Materialien (z.B. Tubag, Sopro, PCI, Mapei). Stellen Sie eine ca. 50 cm Dicke Tragschicht/Frostschicht (z.B. aus Recycling) her. Bringen Sie den Drainagemörtel (z.B. Tubag TDM Drainagemörtel – Verbrauch ca. 16 kg/m2 pro cm Schichtdicke) in einer Schichtdicke von ca. 6 cm als Bettungsmörtel ein. Das Material wird erdfeucht eingebracht, auf die richtige Höhe abgezogen und die Platten frisch in frisch verlegt. Dazu werden die Rückseiten der Platten mit einer flexiblen Haftschlämme (z.B. Tubag Haftschlämme flex – Verbrauch ca. 1-2 kg/m2) vollflächig bestrichen und auf den frischen Drainagemörtel geklebt. Es ist wichtig, die Haftschlämme vollflächig aufzubringen, damit es keine Hohlgeräusche beim späteren darüberlaufen gibt. Die Verfugung kann mit einem Pflasterfugenmörtel erfolgen.